UPDATES

Weck den Fotografen in dir!

Pokémon GO

Trainer,

Eure AR+-Fotos haben uns wirklich sehr inspiriert. Von winzigen Waumpel bis hin zu riesigen Alola-Kokowei habt ihr atemberaubende Fotos von Pokémon in ihren natürlichen Habitaten gemacht. Heute kündigen wir ein neues Feature an, mit dem du die Schokoladenseite deines Lieblingspokémon noch einfacher festhalten kannst:

GO-Schnappschuss! Mit diesem Feature könnt ihr Fotos von den Pokémon in eurer Box machen! Ihr könnt das Feature über den Bericht eines Pokémon oder über die Kamera im Beutel aufrufen.

Die Verwendung ist ganz einfach: Wählt ein Pokémon aus, und tippt auf den Bildschirm, um seinen Pokéball zu werfen. Sobald sich das Pokémon an der gewünschten Position befindet, könnt ihr die Kamera bewegen, bis ihr den optimalen Winkel gefunden habt. Wird das Pokémon abgelenkt oder sieht es in die falsche Richtung? Streicht über das Pokémon, um seine Aufmerksamkeit auf euch zu ziehen, damit es euch wieder ansieht.

Bei so einem Shooting könnt ihr beliebig viele Fotos machen. Nach dem Shooting werden alle Fotos automatisch auf eurem Gerät gespeichert. Ihr könnt eure Lieblingsfotos nun auch noch einfacher in den sozialen Netzwerken teilen. Wähle einfach das soziale Netzwerk aus, in dem du das Foto teilen willst. So können auch deine Freunde dein Meisterwerk bewundern.

Wir freuen uns auf die Aufnahmen von euren Pokémon! Denkt daran, eure Kunstwerke mit dem Hashtag #GOsnapshot zu versehen, damit auch wir sie teilen können! Schnappt eure Kameras und GO!


—Das Team von Pokémon GO