6. Juli 2022

Vielen Dank für eure Teilnahme am Pokémon GO Fest in Berlin!

Trainer,

wir danken allen Spielern, die dieses Jahr am ersten Live-Event zum Pokémon GO Fest in Berlin teilgenommen haben! Unsere grandiose Community ist im Britzer Garten zusammengekommen, um der Welt zu zeigen, was Pokémon GO ihnen bedeutet – und hat ein Zeichen gesetzt!

Hier seht ihr einige Beispiele dafür, was ihr Trainer beim Event am vergangenen Wochenende geleistet habt:

  • mehr als 14,000,000 Pokémon gefangen
  • gemeinsam mehr als 303,000 Kilometer gelaufen

Die Teilnehmer des Events konnten als Erste überhaupt Schillernden Grillmak und Schillernden Tarnpignon begegnen. Außerdem haben die Trainer vier verschiedene Habitate bereist, während sie an einer Spezialforschung gearbeitet haben, um mehr über Shaymin in der Zenitform zu erfahren. Einige Trainer konnten sogar einen Schnappschuss mit Pikachu und Evoli ergattern!

Und das war noch lange nicht alles: Die Ultrabestie Schabelle gab ihr Debüt beim Pokémon GO Fest in Berlin. Im Laufe der Spezialforschung konnten Trainer ihr begegnen und sie fangen. Gerüchten zufolge werden die Ultrabestien Masskito und Voltriant sich zum ersten Mal beim Pokémon GO Fest in Seattle und beim Pokémon GO Fest in Sapporo zeigen.

Klingt cool, oder? Es ist noch nicht zu spät, um am Pokémon GO Fest in Seattle vom 22. bis 24. Juli 2022 oder am Pokémon GO Fest in Sapporo vom 5. bis 7. August 2022 teilzunehmen! Tickets für diese Live-Events sind jetzt verfügbar.

Außerdem gibt ja noch das weltweite Abschluss-Event zum Pokémon GO Fest am 27. August 2022, an dem alle Trainer weltweit teilnehmen können! Es war uns eine Freude mitzuerleben, wie viele Trainer in Berlin gemeinsam auf Entdeckungsreise gegangen sind. Genauso sehr danken wir aber auch allen anderen Trainern weltweit, die auf ihre eigene Weise am Pokémon GO Fest 2022 teilgenommen haben. Let’s GO!

Achtet wie immer auf eure Umgebung, wenn ihr Pokémon GO spielt, und haltet euch an die Verordnungen von Gesundheitsbehörden. Änderungen an kommenden Events sind vorbehalten. Wir halten euch über unsere Social-Media-Kanäle, Push-Mitteilungen und E-Mails auf dem Laufenden.

– Das Team von Pokémon GO