UPDATES

Pokémon GO Travel und der Weltweite Fangwettbewerb!

Trainer,

seit der Veröffentlichung von Pokémon GO haben wir uns immer riesig über die spannenden Geschichten von Trainern gefreut, die verreist sind, um mit Freunden aus anderen Ländern zu spielen. Das hat uns auf die Idee für Pokémon GO Travel gebracht, eine neue Videoserie in der ihr die Welt aus den Augen eines Pokémon Trainers betrachten könnt - und mit der wir auch direkt loslegen wollen: Pokémon GO Travel startet mit einer Reise für eine bunte Gruppe aus Trainern nach Japan, um dort die Gastgeber unseres ersten Weltweiten Fangwettbewerbs zu sein.

Erkundet neue Orte mit uns, lernt neue Leute kennen und versucht zusammen 3 Milliarden Pokémon in nur 7 Tagen zu fangen. Spielt an der Seite von IHasCupquake, Coisa de Nerd, und Rachel Quirico, die während ihrer Reise die Kultur Japans kennenlernen, zu gutem Zusammenspiel inspirieren und die fantastischen Belohnungen mit der Community teilen, die alle Trainer nach und nach freischalten.

Zu den möglichen Belohnungen und Boni gehören:

Pokémon GO

Und jetzt stockt eure Pokéball-Vorräte auf, Trainer! Der Weltweite Fangwettbewerb beginnt nämlich schon am 20. November 2017 und endet mit einer besonderen Feierlichkeit im Rahmen des Pokémon GO Safari Zone Event in Tottori, Japan, am 26. November 2017.

Wir können es kaum erwarten, euch mit auf dieses fantastische Abenteuer zu nehmen und eure Meinung zu Pokémon GO Travel zu hören. Wir werden euch mit täglichen Updates über die Erlebnisse von Rachel, Tiffany, Gabi und Leon auf dem Laufenden halten und sind gespannt auf eure Eigenen! Seid ihr auf Reisen? Erkundet ihr einen neuen Stadtteil? Teilt eure #PokemonGOtravel Geschichten diese Woche mit uns in eurem bevorzugten sozialen Netzwerk.


—Das Pokémon GO Team