UPDATES

GO Beyond: Neues Levelsystem und Maximallevel 50

GO Beyond: Neues Levelsystem und Maximallevel 50

Trainer,

zum ersten Mal seit der Veröffentlichung von Pokémon GO wird das Levelsystem überarbeitet. Wir ändern das Balancing verschiedener Features und Systeme, damit das Leveln reizvoller als je zuvor wird. Wenn ihr schon auf Level 40 seid, könnt ihr euch bald daran machen, Level 50 zu erreichen – sofern ihr der Herausforderung gewachsen seid!

Leveln in Pokémon GO – reizvoller und einfacher

Wenn ihr Pokémon GO schon eine Weile nicht mehr gespielt habt, fragt ihr euch vielleicht, ob ihr überhaupt noch aufholen könnt. Das muss euch jedoch keine Sorge bereiten, denn bald wird das Leveln in Pokémon GO einfacher als je zuvor.

Ab dem 30. November 2020 erhaltet ihr mehr EP, wenn ihr beispielsweise Pokémon fangt, entwickelt, aus Eiern ausbrütet oder im Pokédex registriert. Für manche Aktionen werden die erhaltenen EP sogar verdoppelt. Es ist also einfacher denn je, eure Freunde einzuholen!

Erreicht Level 40 vor Ende des Jahres

Wenn ihr Level 40 vor Donnerstag, den 31. Dezember 2020 um 23:59 Uhr (Ortszeit) erreicht, winken tolle Belohnungen wie ein Titel, die bisherige Level-40-Medaille und eine Befristete Forschung, bei der ihr einen exklusiven Garados-Hut bekommt!

Damit ihr euer Ziel schneller erreicht, erhaltet ihr von Mittwoch, den 18. November 2020 um 13 Uhr bis Donnerstag, den 31. Dezember 2020 um 23:59 Uhr (Ortszeit) doppelte EP für das Fangen von Pokémon.

Darüber hinaus könnt ihr die WP eurer Pokémon jetzt mit jedem Trainer-Level weiter als bisher möglich steigern. Gebt euren Pokémon ein paar Power-ups, um den Unterschied zu sehen!

Neue Herausforderungen für Trainer auf Level 40

Habt ihr Level 40 bereits erreicht und möchtet die bisher überschüssigen EP endlich nutzen? Das Warten hat ein Ende, denn nun lohnen sich Levelaufstiege richtig! Ihr benötigt jedoch mehr als nur EP, um es über Level 40 hinaus zu schaffen. Für einen Levelaufstieg müsst ihr euch einer brandneuen Forschung stellen – und die Aufgaben haben es in sich!

Hier haben wir einen Ausschnitt der Herausforderungen zusammengestellt, die ihr für Levelaufstiege meistern müsst:

  • Level 41: Beweist eure Hartnäckigkeit beim Fangen von Pokémon! Ihr müsst eine große Anzahl Pokémon an einem einzigen Tag fangen und weitere Aufgaben meistern, um Level 41 zu erreichen.
  • Level 42: Wir stellen euer Wissen über Pokémon-Entwicklungen auf die Probe! Ihr müsst unter anderem Evoli in alle möglichen Formen entwickeln und bestimmte Entwicklungsitems bei speziellen Pokémon einsetzen, um Level 42 zu erreichen.
  • Level 43: Zeigt uns, dass ihr Meister in Arenakämpfen und Raid-Kämpfen seid. Zudem müsst ihr eine bestimmte Anzahl an Platin-Medaillen verdient haben, um Level 43 zu erreichen. Am Ende erwartet euch dafür eine Überraschung für euren Avatar!
  • Level 44: Kämpfe gegen andere Trainer waren von Anfang an ein grundlegender Bestandteil der Pokémon-RPGs, doch in Pokémon GO ist das Feature noch relativ neu. Habt ihr schon an euren Fähigkeiten in Trainerkämpfen gearbeitet? Wenn nicht, solltet ihr damit beginnen, wenn ihr Level 44 erreichen möchtet!
  • Level 45: Ihr habt Arenakämpfe, Raid-Kämpfe und GO-Kampfliga-Kämpfe bestritten, doch Level 45 werdet ihr nur erreichen, wenn ihr es mit Team GO Rocket aufnehmt! Am Ende erwartet euch auch dafür eine Überraschung für euren Avatar!
  • Level 46: Macht euch auf die Socken, ihr hartnäckigen Trainer! Wenn ihr Level 46 erreichen möchtet, müsst ihr Feldforschungsprojekte abschließen, Eier ausbrüten und eure täglichen Abenteuer mit GO-Schnappschuss dokumentieren!
  • Level 47: Ihr denkt vielleicht, dass ihr bei Raid-Kämpfen die Allerbesten seid, doch bei den Aufgaben für Level 47 wird die Spreu vom Weizen getrennt. Eine der Herausforderungen besteht darin, Raid-Kämpfe mit ganz bestimmten Teamzusammenstellungen zu gewinnen – und das ist nur der Anfang!
  • Level 48: Für Level 48 müsst ihr euch auf einen der wichtigsten Punkte in Pokémon GO konzentrieren: die Freundschaft mit eurem Kumpel-Pokémon. Den Levelaufstieg erreicht ihr nur, wenn ihr euch dieser Freundschaft widmet. Ihr müsst unter anderem eine bestimmte Strecke mit eurem Kumpel-Pokémon spazieren gehen und Souvenirs sammeln. Am Ende erwartet euch dafür eine weitere Überraschung für euren Avatar!
  • Level 49: Wenn es eine Sache gibt, die genauso wichtig wie die Freundschaft mit eurem Kumpel-Pokémon ist, dann ist es die Freundschaft mit anderen Trainern. Die Menschen, die wir auf unserer Pokémon-Reise treffen, bereichern unser Leben auf viele Arten. Deshalb müsst ihr diese Freundschaften pflegen, um ein wahrer Pokémon-Meister zu werden! Level 49 erreicht ihr nur, wenn ihr Geschenke schickt, Glücks-Pokémon im Tausch erhaltet und andere Freundschaftsaktionen durchführt.
  • Level 50: Das ist sie – die Zielgerade. Das höchste Level in Pokémon GO erreicht ihr nur, wenn ihr alle Aspekte des Spiels meisterhaft beherrscht. Ihr müsst beispielsweise fabelhafte Würfe landen, Legendäre Pokémon fangen und Team GO Rocket-Vorstände mit Pokémon unter 1500 WP besiegen. Man könnte diese Herausforderung also als den ultimativen Test bezeichnen, ob ihr zu den Allerbesten in Pokémon GO gehört. Natürlich bekommt ihr auch dafür eine Überraschung für euren Avatar! In Pokémon GO werden darüber hinaus XL-Bonbons eingeführt. Diese benötigt ihr, um Pokémon auf einen höheren WP-Wert als bisher möglich zu trainieren. Ihr erhaltet sie, indem ihr Pokémon fangt oder gewöhnliche Bonbons in XL-Bonbons umwandelt. Es wird aber noch weitere Möglichkeiten geben, an XL-Bonbons zu gelangen – ihr dürft gespannt sein!

Im Dezember erwartet euch eine spezielle Befristete Forschung, die euch beim Levelaufstieg sicher hilft! Falls ihr Level 40 schon erreicht habt und auf höhere Level wartet, könnt ihr andere Trainer auf ihrem Weg zu Level 40 unterstützen. Im November und Dezember gibt es unzählige Gelegenheiten, EP zu verdienen – zum Beispiel beim zwölftägigen Freundschafts-Event! Weitere Informationen zu diesem Event findet ihr hier.

GO Beyond: Weitreichende Änderungen am Pokémon GO-Gameplay

Wir nehmen nicht nur Änderungen an den EP- und Trainer-Level-Systemen vor, sondern überarbeiten auch Pokémon-Begegnungen, das Fangsystem, Abenteuer-Sync, Kumpel-Abenteuer, Feldforschungen, Geschenke und vieles mehr. In der Woche des 30. November 2020 veröffentlichen wir weitere Informationen zu diesen Änderungen!

Test für das neue Levelsystem in Australien

Einige Trainer in Australien, die Level 40 bereits erreicht haben, erhalten bald Early Access auf einige dieser neuen Features! Die Levelerhöhung wird ab morgen zu Testzwecken in Australien eingeführt, bevor sie für Trainer auf der ganzen Welt veröffentlicht wird. Wenn ihr es während des Testzeitraums auf Level 41 oder höher schafft, qualifiziert ihr euch für die Teilnahme an einer Umfrage und könnt dabei Feedback abgeben. Anhand dieses Feedbacks überarbeiten und optimieren wir das Feature, sodass sich der getestete Inhalt möglicherweise ändert. Wenn ihr Pokémon auf den neuen maximalen WP-Wert trainiert, könnt ihr diese der Fairness halber vorerst nicht in der Meisterliga einsetzen. Diese Pokémon können jedoch Arenen verteidigen.

Achtet wie immer auf eure Umgebung, wenn ihr Pokémon GO spielt, und haltet euch an die Verordnungen von Gesundheitsbehörden. Änderungen an kommenden Events sind vorbehalten. Wir halten euch über unsere Social-Media-Kanäle, Push-Mitteilungen und E-Mails auf dem Laufenden. Informationen zu den aktuellen In-Game-Events und Featureupdates findet ihr in diesem Hilfe-Center-Artikel.

– Das Team von Pokémon GO